§ 1 Gewinnspiel

(1) Die Gewinnspiele werden von der Mobau Hopmann GmbH durchgeführt.
(2) Ein Teilnehmer nimmt am Gewinnspiel teil, in dem er die im jeweiligen Gewinnspiel aufgeführten Aufgaben löst und die Bedingungen der Teilnahme erfüllt. Die Teilnahme hat innerhalb der im Gewinnspiel genannten Frist zu erfolgen. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der E-Mail- und/ oder Postadresse selbst verantwortlich.

§ 2 Teilnehmer

(1) Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahr.
(2) Sämtliche Personenangaben müssen der Wahrheit entsprechen. Ist dieses nicht der Fall, kann ein Ausschluss gemäß § 3 (4) erfolgen.

§ 3 Ausschluss vom Gewinnspiel

(1) Mitarbeiter der Mobau Hopmann GmbH und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
(2) Bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen behält sich die Mobau Hopmann GmbH das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.
(3) Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, sich durch Manipulation Vorteile verschaffen oder sogenanntes Insiderwissen benutzen. In diesen Fällen können auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.
(4) Ausgeschlossen wird auch, wer unwahre Personenangaben macht.
(5) Ausgeschlossen sind/werden Personen, die Ihren Dauerwohnsitz nicht in der Bundesrepublik Deutschland haben.

§ 4 Durchführung und Abwicklung

(1) Die Gewinner werden von der Mobau Hopmann schriftlich per Post benachrichtigt und können auf den Portalen der Mobau Hopmann GmbH namentlich veröffentlicht werden. Mit dieser Form der Veröffentlichung erklärt sich der Gewinner ausdrücklich einverstanden. Die Mobau Hopmann GmbH ist berechtigt, die Daten des Gewinners für die gesamte Spielzeit, Abwicklungszeit und 24 Monate zu speichern. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von vier Wochen nach Absenden der Benachrichtigung, verfällt der Gewinnanspruch und es wird ein neuer Gewinner durch Auslosung ermittelt.
(2) Der im Rahmen des Gewinnspiels als Preis präsentierte Gegenstand ist nicht zwingend mit dem gewonnenen Gegenstand identisch. Vielmehr können Abweichungen hinsichtlich Modell, Farbe o. ä. bestehen.
(3) Die Sachpreise werden bei der Mobau Hopmann GmbH. Sonsbecker Str. 30-32, 46509 Xanten übergeben. Gutscheine werden an die vom Gewinner angegebene Postadresse versendet.
(4) Ist die Übermittlung des Gewinnes nicht oder nur unter unzumutbaren Umständen möglich, so erhält der Gewinner einen gleichwertigen Ersatz. Ebenfalls erhält der Gewinner einen gleichwertigen Ersatz, wenn der ursprüngliche Gewinn in der präsentierten Ausführung nicht mehr lieferbar ist (Modellwechsel, Saisonware etc.).
(5) Eine Barauszahlung der Gewinne oder eines Gewinnersatzes ist generell ausgeschlossen.
(6) Der Anspruch auf den Gewinn oder Gewinnersatz ist nicht übertragbar.
(7) Beschwerden, die sich auf die Durchführung des Gewinnspiels beziehen, sind unter Angabe des Gewinnspiels innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an die Mobau Hopmann GmbH zu richten. Telefonische oder verspätete Beschwerden werden nicht bearbeitet.

§ 5 Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Die Mobau Hopmann GmbH behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung/ohne Angabe von Gründen abzubrechen/zu beenden. Dieses gilt im Besonderen bei technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden. Hat ein Teilnehmer die Beendigung verursacht, kann die Mobau Hopmann
GmbH von dieser Person Schadenersatz verlangen.

§ 6 Datenschutz

Um an einem Gewinnspiel teilnehmen zu können, ist es unerlässlich, dass die Mobau Hopmann die relevanten Daten speichert. Jedem Teilnehmer steht es zu, diesem schriftlich zu widersprechen und somit von der Teilnahme zurückzutreten.

§ 7 Haftung

(1) Die Mobau Hopmann GmbH wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.
(2) Die Mobau Hopmann GmbH haftet nicht für Sach- und/ oder Rechtsmängel an den Gewinnen.