KALKSANDSTEIN

Kalksandstein Mauerstein wird aus Sand mit dem Bindemittel Kalksilikathydraten künstlich hergestellt.

Vorteile:

  • hohe Drucktragfähigkeit für problemloses Verankern schwerer Lasten
  • gute Ökobilanz (geringer Energieeinsatz, geringer Ressourcenverbrauch)
  • gute baubiologische Eigenschaften, weil feuchteregulierend und wärmespeichernd
  • hoher Schallschutz
  • hohe Wasserdampfspeicherfähigkeit
  • nichtbrennbarer Baustoff (Baustoffklasse A1)

Nachteile:

  • hoher Wärmedurchgang (Einsatz von Wärmedämmstoffen notwendig)

Quelle: wikipedia

Unsere Lagerformate:

  • DF
  • NF
  • 2 DF
  • 3 DF
  • 4 DF 11,5
  • 6 DF 17,5
  • 8 DF 11,5
  • 8 DF 24

Die meisten Steine sind in gelochter oder Vollvariante und in unterschiedlichen Druckstärken erhältlich.

PORENBETON/GASBETON

Porenbeton oder Gasbeton ist ein relativ leichter, hochporösermineralischer Baustoff auf der Grundlage von Kalk-, Kalkzement- oder Zement­mörtel, der durch Blähen porosiert und grundsätzlich einer Dampfhärtung unterzogen wird. Die bekanntesten Marken sind YtongHebel und Greisel.

Vorteile:

  • hohe Maßgenauigkeit
  • geringes Gewicht
  • gute baubiologische Eigenschaften (feuchteregulierend und wärmespeichernd)
  • nichtbrennbarer Baustoff (Baustoffklasse A1)
  • Leicht zu bearbeiten
  • Viele Formteile möglich (U-Steine, Wandelemente etc.)

Nachteile:

  • reduzierte Schallisolierung

Quelle: wikipedia

Unsere Lagerformate:

  • 62x25x5 cm
  • 62x25x7,5 cm
  • 62x25x10 cm
  • 62x25x11,5 cm
  • 62x25x15cm
  • 62x25x17,5 cm
  • 62x25x24 cm

Die Druckfestigkeiten sind G2, G4 und G6. G8 können kurzfristig beschafft werden.

HOHLBLOCKSTEIN

Unter dem Begriff Hohlblockstein versteht man großformatige Bausteine zum Mauern aus Beton oder Leichtbeton mit Luftkammern senkrecht zur Lagerfläche.

Quelle: wikipedia

Die gängigste Verarbeitung findet man auch heute noch im Bereich Keller oder Fundamentbau. Als Mauerstein im Wohnungsbau scheidet der Betonstein aufgrund seiner schlechten Energieeffizienz aus.

Unsere Lagergrößen:

  • 240x115x113 mm
  • 300x240x175 mm
  • 365x240x175 mm
  • 365x240x238 mm
  • 490x175x175 mm
  • 497x175x238 mm

POROTON

Der heutige Hohlziegel ist ein Mauerziegel, der zur Verringerung der Wärmeleitfähigkeit und zur Gewichtsminderung durchlocht ist. Hierbei wird zwischen dem Hochlochziegel (HLZ), dessen Lochung senkrecht zur Auflagefläche verläuft und der daher tragend eingesetzt werden kann, und dem Langlochziegel (LLZ), dessen Lochung waagerecht zur Auflagefläche verläuft und der daher eine weniger gute Tragfähigkeit besitzt, unterschieden. Eine weitere Unterscheidung bildet die Form der Löcher, also rund, viereckig, schlitzförmig und ggf. unterschiedlich auf der Ziegelfläche verteilt.

Quelle: wikipedia

Unsere Lagergrößen:

  • 2 DF
  • 3 DF
  • 8 DF 11,5
  • 9 DF 17,5
  • 12 DF 24

Ansprechpartner

Ulrich Schmitz
Mobau Hopmann
Abteilung:- Baustoffhandel -
Leitung Einkauf
Telefon:02801/7132-10
E-Mail:usc@mobau-hopmann.de
Your name: *
Your phone: *
Your e-mail: *
Contact Preference:
Title of Message: *
Text: *
Our company collects this data to be able to provide services to you. We process this data according to our Privacy Policy. If you consent to our usage of your data, click this checkbox.
Kurt Evers
Mobau Hopmann
Abteilung:- Baustoffhandel -
Fachberater
Telefon:02801/7132-13
E-Mail:kev@mobau-hopmann.de
Your name: *
Your phone: *
Your e-mail: *
Contact Preference:
Title of Message: *
Text: *
Our company collects this data to be able to provide services to you. We process this data according to our Privacy Policy. If you consent to our usage of your data, click this checkbox.